Dialogic Systems GmbH & Co. KG

Page tree
Skip to end of metadata
Go to start of metadata

In diesem Abschnitt der Dokumentation finden Sie alle Informationen über die ordnungsgemäße Montage unserer Produkte.

Montageart

Wählen Sie, zu welcher Montageart Informationen angezeigt werden sollen. Klicken Sie auf das jeweilige Bild und gelangen Sie zur Dokumentation.

Unterputzmontage

Die Unterputzmontage eignet sich bestens, um Touchpanels möglichst unsichtbar in der Wand zu versenken. Hierzu wird der Unterputzkasten in der Wand montiert. Das Touchpanel wird innerhalb des Unterputzkastens durch seine vier Führungsschienen festgehalten, ist aber auch durch wenige Handgriffe aus dem UP-Kasten entfernt.

Aufputzmontage

Optimiert für die Aufputzmontage sind diese Touchpanels mit schlichtem Design rundum optisch ansprechend. Durch die Umsetzung des VESA 100 Standards können alle HomeCockpit Aufputz Touchpanels mit allen Wandhalterungen, welche dasselbe Standardformat aufweisen, an beliebigen Orten montiert werden.

Montage in vorhandene Strukturen

Ab jetzt gibt es außerdem die Möglichkeit, HomeCockpit Touchpanels in vorhandene Strukturen von anderen Anbietern zu montieren. Vorreiter ist hierbei unser GIRA KIT. Es ermöglicht den Einbau von HomeCockpit Geräten aller Leistungsklassen in bestehende Unterputzdosen des GIRA Control 9 und GIRA Control 19.

  • No labels